Verband für landwirtschaftliche Fachbildung in Bayern e.V.

Die Organisation für Aus-, Fort- und Weiterbildung im Agrarbereich

Johann Biener neuer Präsident des vlf- Bundesverbandes

Johann Biener, ehemaliger Vizepräsident des vlf-Bundesverbandes und 1. Vorsitzender des Kreisverbandes Regensburg, ist neuer Präsident des Bundesverbandes Landwirtschaftlicher Fachbildung (vlf). Die Mitgliederversammlung wählte ihn im Rahmen der Jahrestagung, die vom 04. bis 06. Juni 2014 in Rendsburg (Schleswig-Holstein) stattfand, zum Nachfolger von Gerhard Eimer, der sich nicht mehr zur Wahl stellte.

Auch die neu gewählte stv. Präsidentin des vlf-Bundesverbandes kommt aus Bayern: Marianne Scharr, stv. Vorsitzende des Landesverbandes und 2. Vorsitzende des Bezirksverbandes Oberbayern sowie bereits Vorstandsmitglied des vlf-Bundesverbandes wurde als Vertreterin der Hauswirtschaft vorgeschlagen und in das Amt der Vizepräsidentin gewählt. Wilhelm Rippel (vlf Bayern) bleibt als Vertreter des Gartenbaus weiterhin dem Vorstand erhalten.

Bericht zur bundesweiten Mitgliederversammlung beim vlf Schleswig-Holstein

Vom 4.-6. Juni 2014 fand die vlf-Jahrestagung des Bundesverbandes in Rendsburg, Schleswig-Holstein statt.

Bericht auf der Homepage des vlf Schleswig-Holstein

Imagefilm Hauswirtschaft I
Imagefilm Hauswirtschaft II
vlf-Seite im Bayerischen Landwirtschaftlichen Wochenblatt