Verband für landwirtschaftliche Fachbildung in Bayern e.V.

Die Organisation für Aus-, Fort- und Weiterbildung im Agrarbereich

Umstellung auf Bio? - Ist das die Lösung

Termin

15.01.2019 19:30 Uhr

Veranstaltungsort

Wörnitzstein, Gasthof Braun

Veranstalter

VLF/VLM Donau-Ries

Beschreibung

Die Umstellungswelle auf Bio hat in den letzten Jahren an Fahrt zugenommen. In Deutschland wirtschaften mittlerweile 11 % der Betriebe ökologisch, allein in Bayern sind es knapp 9.000 (fast 1/3 aller deutschen Biobetriebe). Die Welle hat inzwischen auch unseren Land¬kreis erfasst (137 Betriebe = 6,0 %). Auf dem Sektor Milch bzw. Zuckerrüben haben wir zwei Verarbeiter vor Ort (Molkerei Gropper bzw. Südzucker), die in die Verarbeitung bzw. Vermarktung der Bioware eingestiegen sind bzw. es vorhaben. Das Wachstum in der Nachfrage hält allerdings mit dem der Erzeugung nicht immer Schritt (z.B. Milch). Eine Prognose, wie es beim „Bioboom“ weitergeht, wäre für alle Umstel¬lungswilligen hilfreich. Vertreter der Firma Gropper bzw. Südzucker geben eine Einschätzung über die weitere Entwicklung. Franz Högg vom Fachzentrum für ökologi-schen Landbau in Kaufbeuren stellt die Wirt-schaftlich¬keit für den Erzeuger dar.

    Keine Veranstaltungen vorhanden

Imagefilm Hauswirtschaft I

Imagefilm Hauswirtschaft II

vlf-Seite im Bayerischen Landwirtschaftlichen Wochenblatt