Verband für landwirtschaftliche Fachbildung in Bayern e.V.

Die Organisation für Aus-, Fort- und Weiterbildung im Agrarbereich

Aktuelles zur Grundsteuerreform 2022

Termin

28.04.2022 19.00-20.30 Uhr

Veranstaltungsort

Online-Vortrag

Veranstalter

vlf Bayern

Beschreibung

Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden, dass das alte Modell der Grundsteuer verfassungswidrig ist. Daher mssen aufgrund der Grundsteuerreform bis Ende Oktober 2022 smtliche bebauten und unbebauten Grundstcke neu bewertet werden. Wir mchten Ihnen zur Grundsteuerreform wichtige Informationen an die Hand geben und bieten unseren Mitgliedern an, an einem Online-Vortrag des vlf Bayern teilzunehmen. Referent ist Dipl.-Finw. (FH) Daniel Scherf, Steuerberater und Leiter des Backoffice beim LBD Landw. Buchfhrungsdienst GmbH und der BERATA-GmbH Steuerberatungsgesellschaft. Herr Scherf wird in seinem Vortrag u.a. folgende Fragen beantworten: - Wer ist von der Grundsteuerreform betroffen? - Wird die neue Grundsteuer teurer? - Wie ist der Ablauf der Grundsteuerreform geplant? - Wann muss eine Grundsteuererklrung abgegeben werden? - Welche Unterlagen werden fr die Grundsteuererklrung bentigt? - Wann brauche ich ein eigenes Aktenzeichen fr Gebude oder Gebudeteile? Anhand von praktischen Beispielen erlutert Herr Scherf wie landwirtschaftliche Betriebe und Wohnhuser zuknftig bewertet werden und was dabei zu beachten ist. Der Link zur Veranstaltung wird Ihnen 1-2 Tage vor der Veranstaltung per E-Mail zugesendet. Auf Grund der groen Nachfrage sind keine Anmeldungen mehr mglich. Bitte wenden Sie sich per E-Mail an uns, wenn Interesse an einem weiteren Termin zu diesem Thema besteht: info@vlf-bayern.de