Verband für landwirtschaftliche Fachbildung in Bayern e.V.

Die Organisation für Aus-, Fort- und Weiterbildung im Agrarbereich

Aktuelles vlf Bayern

Lernen und Spaß auf dem Bauernhof: vlf Bayern unterstützt Projekt von Q3

Projekt von Q3:  "Medien.Bildung.Abenteuer auf dem Bauernhof" fördert Bewusstsein für regionale Landwirtschaft
Das Projekt "Medien.Bildung.Abenteuer auf dem Bauernhof" bietet Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit die Welt der Landwirtschaft hautnah zu erleben. Es fördert das Verständnis für landwirtschaftliche Prozesse und stärkt Medienkompetenz, soziale Verantwortung und Teamarbeit. Weiter...

Zwischen Wertschätzung und Wertschöpfung

vlf Bundestagung 2024 im Kloster Schöntal - vlf ehrt Rolf Brauch mit der Theodor Hensen-Medaille
Die dreitägige vlf-Bundestagung, im  Kloster Schöntal in Baden-Württemberg, mit Tagesexkursion zu Betrieben im Hohenlohekreis stand unter dem Motto „Landwirtschaft zwischen Wertschätzung und Wertschöpfung“. Im Rahmen der Bundestagung wurde die Theodor Hensen-Medaille an Rolf Brauch verliehen. Weiter...

DBV-Präsident Ruckwied beim vlf

vlf Bundestagung 2024 im Kloster Schöntal
Bei der Bundestagung des vlf im baden-württembergischen Kloster Schöntal Anfang Juni traf der Vorstand des vlf Bayern auf den Präsidenten des Deutschen Bauernverbandes Joachim Ruckwied. Weiter...

Wahlaufruf für die Europawahl am 9. Juni 2024

 
Neuwahl des Europäischen Parlaments am 9.6.2024. Weiter...

Auf den Spuren von Entdeckern, Missionaren und Einwanderern in Argentinien, Brasilien und Paraguay

Studienreise nach Südamerika
Für Interessierte an internationaler Agrarwirtschaft plant der vlf mit dem Reiseunternehmen Rup pertBrasil - München eine Studienreise nach Südamerika vom 29. Okt. - 12.Nov. 2024. Weiter...

Superfood: heimisch vs. exotisch

 Online Vortragsreihe: "Hauswirtschaft im Trend" mit Angela Dietz vom Komepetenzzentrum für Ernährung
In den letzten Jahren hat der Begriff "Superfood" enorm an Popularität gewonnen. Doch was genau verbirgt sich hinter diesem Schlagwort, und ist es tatsächlich ein wissenschaftlich fundierter Begriff? Und wie schneiden einheimische Superfoods im Vergleich zu ihren exotischen Pendants ab? Diese Fragen beantwortete Referentin Angela Dietz vom Kompetenzzentrum für Ernährung bei ihrem Vortrag: Superfood -  heimisch versus exotisch. Der Vortrag fand im Rahmen der Reihe „Hauswirtschaft im Trend“ des VLM und vlf Bayern statt.  Weiter...