Verband für landwirtschaftliche Fachbildung in Bayern e.V.

Die Organisation für Aus-, Fort- und Weiterbildung im Agrarbereich

1. Sternfahrt VLM-Bezirk Schwaben

Es wird die Entstehung und die Geschichte des Geoparks Ries und seiner Umgebung erläutert

Termin

15.06.2015 9.30 Uhr

Veranstaltungsort

Treffpunkt Kratzhof, Harburg

Veranstalter

VLM Schwaben

Beschreibung

Über 14 Millionen Jahre ist es her, dass Nordschwaben (und Teile des anschließenden Baden-Württemberg und Mittelfranken) ihre heutige geologische Gestalt bekommen haben mit der charakteristischen Unterbrechung des Mittelgebirges Schwäbisch-Fränkische Alb durch das Nördlinger Ries. Aber nicht nur das fast ebene Ries wurde durch den Asteroideneinschlag geformt, sondern die Umgebung im weiten Umkreis durch Auswurfgesteine (teilweise bis Augsburg und Ulm). Diesem bis heute prägenden Ereignis möchte der VLM Schwaben in seiner Sternfahrt am Montag, den 15.Juni 2015 nachspüren. Treffpunkt ist um 9:30 Uhr beim Kratzhof (Navi-Adresse: Kratzhof 4 86655 Harburg). Von dort fährt ein Bus verschiedene markante Punkte im Ries und am Riesrand an, wo die Führer(innen) des Geoparks Ries Entstehung und Geschichte des Nördlinger Ries und seiner Umgebung erläutern. Wer schon vorab in die Materie reinschnuppern mag, dem sei www.geopark-ries.de als Appetitmacher empfohlen. Die Busrundfahrt mit verschiedenen Haltepunkten wird gut drei Stunden dauern. Nach der Rückkehr um ca. 13 Uhr bietet das Wirtshaus am Kratzhof ein schmackhaftes Mittagessen sowie einen gemütlichen Ausklang des Tages bei Kaffee und Kuchen. Die Teilnehmer sind gebeten, da die Größe des Busses von der Teilnehmerzahl abhängt, sich bis spätestens Montag 1.Juni 2015 verbindlich bei Frau Gottschall, AELF Wertingen, anzumelden (Tel. 08272 8006155 von Montag bis Donnerstag vormittags; ersatzweise Tel 08272 80060)

Imagefilm Hauswirtschaft I
Imagefilm Hauswirtschaft II
vlf-Seite im Bayerischen Landwirtschaftlichen Wochenblatt